Die monatlich stattfindende Veranstaltungsreihe des ISEK-Managements informiert zu aktuellen Themen und Projekten der Bochumer Innenstadtentwicklung.

Nächster Termin

Mittwoch, 3. Juli ab 18 Uhr

Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe freuen wir uns die Kolleg*innen vom Projektteam Haus des Wissens als Gast zu haben. Das Haus des Wissens entsteht auf insgesamt 11.500 Quadratmetern Nutzfläche in direkter Nachbarschaft des historischen Rathauses. Der innerstädtische Ort mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten wird zukünftig unter anderem Standort der Stadtbücherei, der Volkshochschule und des Wissensverbund UniverCity Bochum sein.

Im Vorfeld der Veranstaltung wird es um 18 Uhr eine exklusive Baustellenführung zum Haus des Wissens geben. Hierbei haben Sie die Gelegenheit, einen Einblick in den aktuellen Fortschritt der Bauarbeiten zu erhalten. Bitte finden Sie sich hierfür pünktlich am ISEK-Büro ein, damit wir Ihnen die für die Baustellenführung erforderlichen Sicherheitsschuhe und Helme aushändigen können.

Um 19 Uhr möchten wir uns dann inhaltlich mit dem Haus des Wissens im Kontext der Bochumer Innenstadtentwicklung auseinandersetzen. Das Projektteam wird die Prozesse, die Planungen sowie die laufenden Maßnahmen zum Haus des Wissens näher vorstellen und steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf einen informativen und anregenden Austausch mit Ihnen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen spannenden Abend mit anregendem Austausch rund um das Haus des Wissens. Aufgrund eines begrenzten Platzangebots bitten wir Sie um eine Anmeldung per E-Mail an  oder telefonisch unter: 0234 966 40 720.

 

Termine 2024

Immer am ersten Mittwoch des Monats um 19 Uhr:

  • 7. August
  • 4. September
  • 9. Oktober (Verschoben wegen Feiertag)
  • 6. November
  • 4. Dezember

Über das Format

Die Veranstaltungsreihe „Blaue Stunde – wir reden über die Bochumer Innenstadtentwicklung“ adressiert Themen der Bochumer Innenstadtentwicklung. Jeweils am ersten Mittwoch des Monats ab 19:00 Uhr gibt das ISEK-Management Einblicke in die aktuelle Bochumer Innenstadtentwicklung und steht zusammen mit den jeweiligen Projektverantwortlichen für Fragen zur Verfügung.

Im Rahmen des Veranstaltungsformats Blaue Stunde möchten mit Ihnen über die aktuellen Themen und Projekte der Innenstadtentwicklung sprechen. Neben aktuellen Informationen zu den verschiedenen innerstädtischen Projekten, erhalten Sie bei der Blauen Stunde auch die Möglichkeit mit den jeweiligen Projektverantwortlichen in den Austausch zu kommen und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Interessierte sind herzlich eingeladen sich anzumelden für Informationen zu zukünftigen Veranstaltung per E-Mail an info@mission-bochum2030.de oder telefonisch unter: 0234 966 40 720.